Hinweis: Es wurde ein ungültiger Rücksetz-Code übergeben. Wenn Sie versucht haben Ihre Anmeldedaten zurückzusetzen, haben Sie möglicherweise einen falschen oder abgelaufenen Rücksetz-Code verwendet.
Bitte senden Sie sich in diesem Fall noch einmal eine neue E-Mail zu (siehe unten).

Wenn Sie Ihr Kennwort vergessen haben oder sich nicht mehr anmelden können (z.B. wegen Überschreitung der Anzahl der maximal zulässigen Fehleingaben), können Sie Ihre Anmeldedaten hier wieder zurücksetzen.

Geben Sie dazu bitte Ihren Nutzernamen (E-Mail-Adresse) in das folgende Feld ein und klicken Sie auf 'Senden'. Sie erhalten dann eine E-Mail mit weiterführenden Informationen.

Willkommen bei der Leitungsauskunft über Internet!

Bevor Sie sich am System anmelden können, müssen Sie noch ein Kennwort für Ihr Nutzerkonto eingeben.
Das Kennwort muss mindestens 5 Zeichen lang sein.

Ihr derzeitiges Kennwort wurde vom Systemadministrator gesetzt und ist diesem daher bekannt.

Bevor Sie das System weiter nutzen, müssen Sie ein persönliches, nur Ihnen bekanntes Kennwort für Ihr Nutzerkonto eingeben. Das Kennwort muss mindestens 5 Zeichen lang sein und sich vom eben verwendeten Kennwort unterscheiden.

Geben Sie bitte das Kennwort ein, das Sie fortan verwenden möchten.
Das Kennwort muss mindestens 5 Zeichen lang sein.

Der Zählerstand der fehlgeschlagenen Anmeldeversuche wird im gleichen Zuge zurückgesetzt. Wenn Sie nur die Fehlanmeldeversuche zurücksetzen möchten, geben Sie Ihr bisheriges Kennwort ein, um es dann weiterhin zu verwenden.

nach oben